Login
Nick
Passwort
Neuen Account erstellen
Willkommen auf www.narutorpg.de
narutorpg.de ist ein Chat basierendes Rollenspiel in der Welt des Anime/Manga Naruto. Hier könnt ihr euch einen Ninja-Anwärter erstellen und mit diesem euren eigenen Ninjaweg beschreiten. Ihr startet als Akademist an der Ninja Akademie und könnt euch von dort an bis zum Anführer eures Dorfes hocharbeiten. Oder ihr wendet euch von eurem Land ab und geht anderen Zielen nach.

Gelöschte User

Seite: 1, 2, [3], 4, 5, 6, 7, 8..., 55, 56, 57, 58, 59, 60

Titel:Viele Hände schaffen mehr
Verfasser:Usako Heika
Datum:02.04.2019
Liebe Community,

in der letzten Zeit habe ich mir vermehrt Gedanken dazu gemacht, was eigentlich die Aufgaben eines Mainadmins und auch der Coadministration, sowie anderer Ämter sind. Dabei ist mir nochmals klar geworden, dass jeder von uns zwar seine Aufgaben hat, viele der Coadmins/andere Ämter und auch ich jedoch auch vieles tun, was über diese konkreten Aufgaben hinaus geht oder mehr Zeit investieren als es nötig ist. Trotzdem wird auch gerne mal geschimpft. Dies ist menschlich und absolut verständlich, jedoch wird hierbei gerne ein sehr wichtiger Punkt vergessen:

Obwohl es viele Ämter gibt, die verschiedene Aufgaben zu bewältigen haben ist es weder möglich, noch deren Aufgabe alle in NG anfallenden Aufgaben zu erledigen und der Userschaft jeden Wunsch von den Lippen abzulesen. Es fällt auch nicht in den Verantwortungsbereich der entsprechenden Ämter alle diese Aufgaben zu erledigen. Jedes Amt hat einen bestimmten Zuständigkeitsbereich und nicht alle Aufgaben werden überhaupt von einem Amt abgedeckt.

NG ist ein kostenloses, nicht kommerzielles, Community basiertes Spiel. Das bedeutet nicht nur, dass ihr dieses Spiel kostenlos zur Verfügung gestellt bekommt. Es bedeutet ebenfalls, dass ihr, wenn ihr euch etwas wünscht oder euch etwas zu langsam vorangeht Gedanken darüber machen solltet: Was kann ich dazu beitragen, damit es schneller vorangeht? Die Verantwortung für die (weiter) Entwicklung und das Funktionieren NGs liegt nicht in meinen Händen, sie liegt auch nicht in den Händen der (Co)Administration. Sie liegt in den Händen jedes einzelnen Users.

Mir ist bewusst, dass es für jeden individuelle Gründe gibt, dass man nichts oder nur eingeschränkt etwas tun kann. Diese sind zum Beispiel mangelnde Qualifikationen oder Zeit, sowie die fehlende Möglichkeit sich zuverlässig zu verpflichten. Wenn man jedoch genauer hinsieht wird man feststellen, dass zahlreiche Aufgaben ausgeschrieben sind, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Unter anderem auch welche, die: Keine Verpflichtung bedeuten oder schnell gehen, sodass man sie in wenigen Minuten erfüllen könnte oder auch solche für die man überhaupt keine Vorerfahrungen benötigt, sondern nur Ideen braucht oder etwas fest vorgegebenes überträgt. Es mag nicht so wirken als würde es viel bringen aber wenn 10 Leute eine Aufgabe erfüllen, die 10 Minuten dauert ist es immerhin eine Zeitersparnis von 100 Minuten, die beispielsweise einer der Coadmins in etwas anderes investieren kann.

Die Entwicklung NGs wird nicht mit Geld bezahlt. Stattdessen steht es jedem Spieler offen seine Zeit zu investieren und damit aktiv mitzubestimmen, wie schnell sich dieses entwickelt. Das heißt aber auch: Wenn es euch zu langsam oder nicht auf die richtige Art voran geht, liegt es in eurer persönlichen Verantwortung dies zu verändern. Nicht ausschließlich in unserer oder meiner.

Wenn ihr euch nicht sicher seid oder Fragen habt, wie ihr euch einbringen könntet könnt ihr euch auch gerne an uns wenden mit Infos was für eine Aufgabe ihr übernehmen könntet, so dass wir euch etwas Passendes vorschlagen können.

Liebe Grüße,
Usako


Titel: GP Beendet
Verfasser:Usako Heika
Datum:11.03.2019
Hallo liebe GP-Teilnehmer,

die theoretische Geninprüfung wurde soeben beendet und die Ergebnisse sind unter dem Namen eures Dorfes=>Prüfungen=>Geninprüfung einsehbar.

Allen die bestanden haben herzlichen Glückwunsch. Für diejenigen, die nicht bestanden haben weisen wir darauf hin, dass natürlich weiterhin die Möglichkeit besteht stattdessen im RPG 3 Jutsus zu erlernen.

LG die Administration Narutorpgs.


Titel:Geninprüfung gestartet
Verfasser:Usako Heika
Datum:03.03.2019
Die theoretische Geninprüfung wurde soeben gestartet. Sie wird von jetzt an 7 Tage laufen (bis einschließlich den 10.3.).


Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg,
die (Co-)Administration Narutorpgs.


Titel:Theoretische Geninprüfung
Verfasser:Usako Heika
Datum:25.02.2019
Hallo Leute,
in der nächsten Woche ab dem 4.3. bis einschließlich zum 10.3. wird eine theoretische Geninprüfung stattfinden.

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg.

LG Usako


Titel:Fertigstellung Baukasten & Regeländerungen
Verfasser:Yuuji Nanaya
Datum:24.01.2019
Wie ihr vermehrt in den Neuerungen feststellen konntet, befindet sich NG in einer sehr starken Phase der Veränderungen. Dies liegt daran, dass wir an Lösungen arbeiten zu Fragen, die bisher nie geklärt wurden: Einheitliche Chakra- und Ausdauerkosten, einheitliche Chancenregeln für zusätzliche Effekte, was grenzt Spezialisierungen, wie einen Attentäter von einem Kämpfer ab, was soll die Elemente ausmachen, was grenzt Nin- von Gen- oder Taijutsu ab, was sind überhaupt Fähigkeiten und wie sehr unterscheiden diese sich von Jutsu?

In den Neuerungen habt ihr viele Antworten zu den Fragen gesehen.
Wir wissen, dass dies eure Charaktere und eure Konzepte nicht immer positiv beeinflusst. Im Gegenteil, viele müssen ihre bisherigen Privilegien im Bereich Ninjutsu z.B. aufgeben, da sie nicht mehr für alles gültig sind, Kämpfer können Verstecken nicht mehr für einen temporären Vorteil für einen Kampf nutzen, wenn sie nicht Hinterhalt besitzen u.v.m. Andere hingegen freuen sich vielleicht.

Weshalb ihr immer die Chance erhalten werdet und erhalten habt, alles was von den Änderungen betroffen wurde zurück zu geben, sofern sich der Nutzen dieser Technik maßgeblich verändert hat. Dies gilt auch für Jutsu, die euch nach den Anpassungen zum Baukasten nicht mehr passen, oder ihr unter diesen Umständen nie gelernt hättet. Teilweise fehlen in manchen Jutsu jetzt auch Effekte, da sie sonst das TP-Niveau überschritten hätten, oder aber „zu teuer“ geworden wären. Wir versuchen dies zu vermeiden, aber es kommt nunmal vor. Denn Fakt ist: So wie es davor war, war es eine willkürliche Anhäufung an Effekten in Jutsu, die unter keiner einheitlichen Regelung oder Fairness stand.

Allerdings bitten wir euch um ein bisschen Geduld und Verständnis. Nicht alle Jutsu sind komplett an den Baukasten angepasst und auch noch nicht vollständig überarbeitet. Und nicht jede Neuerung ist sofort perfekt und bedarf noch Nachbesserung von sogenannten „Domino-Effekten“. Denn wenn wir Dinge wie Verstecken abändern, so wird es auch vorkommen, dass wir im Anschluss Nerventreffer, gezielte Angriffe, oder ähnliches nachbessern müssen, da es fest miteinander zusammenhängt. Bei manchen Dingen müssen auch wir erstmal erforschen ob es sich überhaupt so in der Praxis bewährt oder absoluter Käse ist.
Natürlich könnt ihr nicht wissen, was noch abgeändert wird und was noch kommen könnte, oder was unser übergeordnetes Ziel dahinter ist. Wir kommunizieren es auch nicht, da es unglaublich Zeitraubend ist jede Neuerung oder Regeländerung zu rechtfertigen, einen Ausblick zu schaffen und mit nahezu jedem zweiten aktiven User darüber eine Diskussion zu führen. Es ist jetzt schon zeitraubend genug untereinander diese Diskussionen zu führen, denn auch wir sind uns nicht immer einig.
Weshalb wir entsprechend immer bei den Neuerungen hinzufügen, was ihr ab wann und unter welchen Bedingungen zurückgeben könnt. Bitte beachtet diese Hinweise und lest sie sorgfältig.
Daher haben wir die Bitte an euch: Wenn ihr Fragen zu den Neuerungen habt, oder den Sinn dahinter nicht sofort erkennt, oder aber Regellücken findet, dann meldet euch direkt im Forum. Stellt dort direkt die Fragen die euch auf dem Herzen liegen und ob wir vielleicht bestimmte Dinge nicht beachtet haben. Denn nur so können wir gemeinsam ein wenig weiterdenken, Missverständnisse klären und ähnliches. Denn auch wir können nicht automatisch wissen, was ihr dazu denkt.

Größtenteils kommt es vor, dass wir wenig Zeit für ausschweifende Diskussionen haben. Wir sind alle arbeitende Menschen mit einem Beruf, einer Familie und Freunden (Überraschung!). Darum kann es vorkommen, dass wir nicht bei jedem präzise auf jeden Diskussionspunkt eingehen können, aber ihr werdet immer eine Antwort zu bestehenden Regelfragen erhalten. Auch wenn es ein wenig dauert.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit und weiterhin viel Spaß am Rollenspiel,

wünscht die Regel-Administration

im Auftrag
Yuuji Nanaya


Seite: 1, 2, [3], 4, 5, 6, 7, 8..., 55, 56, 57, 58, 59, 60

Impressum      © narutorpg.de