Login
Nick
Passwort
Neuen Account erstellen
Letzte Neuerungen:

<--- 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, [10], 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27 --->

Änderung am 03.09.2016 12:07 Uhr
Auf der Siegelkunst Seite wurde hinzugefügt das Siegel bei Aktivierung verbraucht werden.

Das ist eigentlich keine wirkliche Neuerung weil das bereits auf den größten Teil aller Siegel angewandt wurde und mit der expliziten Erwähnung im Wiki nun sicher gestellt wird das es auch auf Siegel zutrifft bei denen das eventuell missverständlich war.
 
Änderung am 30.08.2016 22:38 Uhr
Heisoku no Jutsu ist nun eine Siegeljutsu. Wer diese beherrscht hat innerhalb von 3 Monaten die Möglichkeit die Anforderungen (falls nicht vorhanden) nachzulernen.
 
Änderung am 28.08.2016 16:52 Uhr
Wehrlos:
wehrlose Charaktere erhalten keine Verringerten EP/BP mehr.
 
Änderung am 28.08.2016 15:13 Uhr
Praktische Geninprüfungen sind nun unter jedem beliebigen Spielleiter zu absolvieren, nicht mehr nur unter Spielleitern aus dem eigenen Dorf:

Link
 
Änderung am 28.08.2016 14:26 Uhr
Abwendung vonb Genjutsus:
Wieder eingefügt, dass der Anwender einer Genjutsu Chakra gegen einen Befreiungsversuch setzen kann und genauer erläutert, wie dies abläuft.
Link
 
Änderung am 28.08.2016 14:02 Uhr
Siegelkunst:
Es wurde genauer definiert, dass
- die allgemeinen Siegelregeln auch für Siegeljutsus gelten
- Die vollen Chakrakosten eines Siegels bereits zu Beginn des Zeichnens gezahlt werden müssen

Link
 
Änderung am 27.08.2016 12:16 Uhr
Operationen: Es wurde näher definiert, wann eine OP beendet werden muss. Dies muss passieren, bevor die Einschränkungen durch den Ablauf der Dauer einer Verletzung (z.b. Tod) eintreten. Es genügt nicht sie innerhalb dieses Zeitraums lediglich zu beginnen.

EP: Die Zeitspanne, bis man verstirbt wurde auf 1,5h erhöht (vorher 1h)
Es ist nun möglich, dass leichtere Verletzungen als schwer um eine Stufe ansteigen, sofern diese nicht behandelt werden, dies geschieht ebenfalls nach einer gewissen Zeitspanne. Link
 
Änderung am 27.08.2016 11:34 Uhr
Im Bereich Diplomatie wurde ein Unterpunkt bezüglich Veränderung von Beziehungen im Bündnis hinzugefügt:

Link
 
Änderung am 25.08.2016 13:14 Uhr
Die Mittel, die einem Dorf zur Verfügung stehen wurden nun auf eine eigene Seite verschoben und näher erläutert.

Außerdem ist dort vermerkt, wie stark eine Wache etwa ist, wieviele wann eingesetzt werden dürfen und wie gut diese ausgebildet sind.

Link
 
Änderung am 25.08.2016 00:42 Uhr
Auswirkungen von Straftaten auf das Niveau wurden definiert:
Link

Es werden nur Straftaten ab dem Jahr 88 einbezogen und solche auch nur dann, wenn sie noch nachvollziehbar sind. Dies wird innerhalb der nächsten Zeit in das Niveau übernommen werden.
 
Änderung am 22.08.2016 09:30 Uhr
Multiusing:
Jeder User darf maximal 5 inoffizielle Multis haben. Falls ihr derzeit mehr habt löscht bitte die, die ihr nichtmehr verwenden wollt, ansonsten werden einfach die jüngsten Accounts davon entfernt.
 
Änderung am 22.08.2016 00:39 Uhr
In den Gamedaten gibt es nun ein zweites Diagramm der Userverteilung. Das Zweite zeigt die Spielerzahl ohne Multis.
Hier werden nur bestätigte Multis raus gerechnet. Daher ist das Diagramm derzeit nochnicht besonders genau. Allerdings wird es in den nächsten Wochen nach und nach genauer werden.

Außerdem wird nun die Rangverteilung in den Dörfern angezeigt.
 
Änderung am 21.08.2016 21:45 Uhr
Multiusing:
- Die Übersicht der Coadmins wurde nun verbessert, sie können nun sowohl prüfen, ob ein genehmigter Multi vorliegt, als auch Accounts mit dem Verdacht auf Multiusing als definitiven Multi markieren
- Multis, welche als tatsächlicher Multi markiert sind können nicht einfach so genehmigt werden. Dies ist für Fälle vorbehalten, wo es recht eindeutig ist, dass es sich tatsächlich bei beiden Accounts um die selbe Person ist. Z.b. weil die entsprechende Person dies selbst gesagt hat oder (fast) die selben Anmeldedaten verwendet wurden.
- Anmeldungen mit genau der selben Mailadresse sortiert das System nun automatisch als Multi ein
- Zudem verschwindet der Multiverdacht nun nach einer gewissen Zeit, wenn 2 Accounts sich nichtmehr wie Multis verhalten. Dies ist jedoch für Einzelfälle gedacht, in denen man sich nur kurz sieht und z.b. vergisst ein Bild einzusenden. Wie lange es dauert, bis die Markierung als Multi aufgehoben wird hängt unter Anderem davon ab, wie häufig man gemeinsam online war und dauert unter Umständen sehr lange. Es ist daher nicht für häufige Besuche geeignet.
 
Änderung am 21.08.2016 14:21 Uhr
An die ex Kiris/Otos:
Wenn ihr Verwandte oder anderweitig für euch wichtige Personen habt, die NPCs sind und in ein bestimmtes Dorf sollen: Stellt bitte eine Anfrage dazu.

Gebt dabei bitte die genaue Zahlt der Ninja an und um wen es sich handelt. Falls dabei Konflikte entstehen (2 Personen beantragen für den selben NPC sich wiedersprechende Dörfer z.b., die maximale Anzahl aufgenommener Ninja des Dorfs wird überschritten) gilt: Wer es zuerst beantragt hat, hat Glück gehabt, der Andere halt nicht.

Die genauen Zahlen welches Dorf wieviele Ninja aufgenommen hat folgt in Kürze.
 
Änderung am 17.08.2016 22:08 Uhr
Chartod Missionen wurden bisher nicht negativ in das Niveau einbezogen, sondern als nicht existent gewertet. Dies ist nicht länger der Fall. Sie werden nun wie ganz normal fehlgeschlagene Missionen gewertet. Im Wiki war dies nicht vermerkt, weshalb keine Änderung im Wiki stattfand.
 
Änderung am 17.08.2016 14:22 Uhr
Änderungen an Missionen:
Der Schwierigkeitsgrad einer Mission kann ausschließlich dann erhöht werden, wenn keine Laborbedingungen vorliegen
 
Änderung am 03.08.2016 18:44 Uhr
Chikatsu Saisei no Jutsu ist von nun an keine Ninjutsu mehr, sondern ein Siegel. Außerdem ist sie kein Nachfolger von Shousen mehr.

Bitte beachtet folgendes:
1. Sie gilt dadurch nichtmehr als Voraussetzung für S-rang Elementlos Jutsus.
2. Sie kann, sofern die Anforderungen für A-Rang Siegel nicht erfüllt werden, zurückgegeben werden. Wird sie nicht zurückgegeben müssen die Anforderungen nachgeholt werden.

Anforderungen, die dadurch nichtmehr erfüllt werden müssen mit dem nächsten Training, spätestens jedoch innerhalb von 3 Monaten, nachgeholt werden.
 
Änderung am 03.08.2016 15:00 Uhr
Hiraishin:
Die Geschwindigkeit der Teleportation wurde festgelegt, sowie der Einfluss weiterer Aktionen in der selben Runde definiert.
 
Änderung am 03.08.2016 00:46 Uhr
Es gab ein Problem in der Berechnung der Trainingstage und damit auch der tbt. Dieses wurde behoben. Die TBT wurden nun neu verteilt. Damit niemand etwas verliert, was er bereits eingelöst hatte wurden bei betroffenen Personen zusätzliche TBT verteilt. Es wurde niemandem etwas abgezogen!

Es ist ein Hotfix bei einigen Werten, die definitiv betroffen waren.

Es kann sein, dass:
- bei Personen, denen die BT gänzlich fehlten keine BT, sondern nur TBT vorhanden sind. Dies wird noch angepasst
- Inuzuka-/Puppenspielerwerte noch Probleme machen
 
Änderung am 23.07.2016 17:26 Uhr
Kuchiyosetiere: Bitte stellt innerhalb eines Monats einen Änderungswunsch für eure Kuchiyosetier, um eure Tiere den neuen Regeln anzupassen. Bitte sorgt dafür, dass Ihr auch regelmäßig, wenn ein Admin geantwortet hat antwortet. Haltet euch dabei bitte an folgende Vorlage: Kuchiyose Schablonen




 
Änderung am 17.07.2016 20:09 Uhr
Die Frist für das Nachholen der Anforderungen läuft morgen ab.
Bei Personen, die es nichtmehr schaffen können diese nachzuholen (z.b. kein entsprechendes Training im Center eingestellt + Train würde länger als 1 Tag gehen, keine TP, da diese anderweitig ausgegeben wurden o.ä.) beginnen wir bereits zu bearbeiten.

Andere Personen werden dann ab morgen, wenn die Frist endgültig um ist bearbeitet.

Wenn die Anforderungen nicht erfüllt wurden wird wie folgt verfahren:
1. Bei fehlenden Jutsuanforderungen werden zufällige Jutsus ausgewählt, die die Lücke füllen und den Personen gutgeschrieben. Traintage und CP werden abgezogen. Es fallen doppelte TP-Kosten an, diese werden von den Rangtp abgezogen, falls vorhanden, ansonsten von den normalen TP.
2. Bei fehlenden Missionsanforderungen werden die entsprechenden Techniken ausgetragen. TP werden nicht erstattet.
 
Änderung am 07.07.2016 14:56 Uhr
Die Items, welche nicht gekauft wurden, wurden aus dem Spiel entfernt.

Ausgenommen sind Items, die:
erst kürzlich erstellt wurden
zu bestimmten Fähigkeiten gehören
von nur einer Person kaufbar sind und erst kürzlich für deren Shop freigeschaltet wurden

Gelöschte Items können neu beantragt, beziehungsweise falls noch eine EE dazu existiert per Änderungswunsch überarbeitet und anschließend wieder eingebracht werden.

Eine EE eines gelöschten Items, welche per Änderungswunsch überabeitet wird, wird bis dieses Item gekauft und erlent wurde wieder auf nicht abgeschlossen gesetzt.

Dies betrifft folgende Items: Link


Definitiv nicht in der bisherigen Form neu erstellt aber sofern ihre RPG-Begründung/Wirkung oder regeltechnische Wirkung angepasst wird mit ähnlicher Wirkung neu beantragt werden können:
Childitems
Scouter
Carnifex Kettenschwert
 
Änderung am 07.07.2016 12:48 Uhr
Items können nun nichtmehr für den vollen Kaufpreis verkauft werden. Stattdessen erhält man 75% der Kosten zurück.
 
Änderung am 04.07.2016 08:54 Uhr
Die Regelung Rundenkosten wurde umgeändert, sodass nun andere Volle Aktionen währenddessen ausgeführt werden können außer es ist in der Jutsu selber festgehalten.
 
Änderung am 03.07.2016 02:07 Uhr
Hitomi und Hatsu wurden als allgemeine Administratoren eingetragen.

Sie sind dennoch nur Coadmins allerdings helfen sie in verschiedenen Bereichen aus, je nach dem, was gerade ansteht.

Primär bleiben sie jedoch im Regel-Bereich.
 
Änderung am 02.07.2016 03:35 Uhr
Die Kiris und Otos wurden nun umgesiedelt.

Die Plots zur Zerstörung können dennoch noch weitergeführt werden. Natürlich dürft ihr schon in euren neuen Dörfern RPGen aber wenn ihr noch in Oto/Kiri rpgen wollt ist dies bis zum Abschluss der Plots noch möglich!

Bitte RPGt aber nicht 1x in z.b. Kusa und dann plötzlich wiede rin Oto. Wenn ihr rpglich einmal umgezogen seid, seid ihr umgezogen.

Die neuen Dörfer wurden wie folgt ausgewählt:
1. Wünsche in Anfragen wurden vorrangig berücksichtigt
2. Wenn keine Wünsche (oder nicht fristgerecht Wünsche) geäußert wurden, wurde man zufällig einem Dorf zugeteilt.
Dabei wurden nur Dörfer berücksichtigt, welche nicht über dem Durchschnitt nach Verteilung liegen würden.
Konoha wurde nicht in diesen Durchschnitt einberechnet, da offensichtlich ist, dass sie weit drüber sind.
Der maximal erreichbare Wert lag bei 74. Die restlichen User wurden zufällig auf die Dörfer verteilt, welche auf dem Wert 74 lagen (also alle, die nicht höher waren).

Folgende User wurden in folgende Dörfer eingeteilt:
Ame:Namine Kazai, Nesuke Koshia, Patrick Hoshigaki,Masami Nagasake, Shinichi Uchiha,Samisori Hatoke, Isami Takahashi, Paicu Dotai, Sayo Okami, Aeon Teikoku, Akane Satou,Anyu Shan, Atsumichi Hattori, Ayame Miasame, Benjiro Suenami, Yukari Kinga, Gondo Urawaase,Kyosuke Kojima
Iwa:Midori Kobayashi, Sayuri Marusaki,Dai Katakama, Nagori Hakai, Fujimaro Fujimoto, Hiroyasu Bando, Joruri Ryuumaku, Katsumi Nishida, Hiroyasu Bando, Joruri Ryuumaku, Katsumi Nishida, Okami Uchiha, Shinobu Ishii
Kusa: Hatayo Kaguya, Kuma Suijo,Misa Ebisawa, Sebi Terumi, Shura Kaminari, Tsun Tenshi, Ichijo Heian,Kare Shirashi, Kazuko Date, Ragiro Uchiha,Morimo Shigemitsu, Ryoko Akera, Yazaki Akudo, Umiryu Tarariokes, Elo Naj, Kasuya Kisaragi, Kaze Myung, Hikary Aragami, Kaori Endo, Tsuna Tengoku, Chishina Nishibari
Taki: Tosatsudo Hidekawa, Tonpa Senju, Gaja Uchiha,Miwako Yukari, Enosuke Chikanatsu, Muneyoshi Hosokaya, Nami Michiro, Arto Tazae, Monaku Sanae
Konoha: Aiko Kato
Kumo: kuro kagame, Shujina Mitsukichi, Atasuke Hidehira, Hiroko Otora, Yuyi Hyuuga, Daisetsu Fujikage, Fujiko Fujimoto, Hanshiro Chikanatsu, Hima Kanegawa, Minazuro Uchiha, Mira Hachirobei, Seiji Izakurro, Kazuto Kobari, Iori Sengoku, Takumasaki Hositzu, Tadashi Yatogami,Aisu Setchin, Ginzou Kobari
Suna: Ashihei Mitsukichi, Hiko Arishima, Mako Aosame,Kagura Astai, Kento Higashi, Ayumi Sumeka,Yuuri Honoka
Missing: Tsumikyo Noriki, Nadeko Kaiki, Masamichi Shichirobei, Ennosuke Takedi, Tao Shuna ,Nagashi Kei, Tento Taro,Fujin Hatuso, Maresuko Karamorita, Hidake Katsu, Shujin Uchiha, Seiichi Sengho, Karado Anadoma

Dadurch erhoffen wir uns eine gleichmäßigere Aufteilung der Aktivität und Spielerschaft auf alle Dörfer.

Aus diesem Grund wird vorerst auch die Anmeldung in Konoha deaktiviert.

Auf Dauer wollen wir jedoch ein ausgefeilteres System entwickeln, bei welchem die Anmeldung eines Dorfs gesperrt wird, wenn diese (abhängig vom Userdurchschnitt) einen gewissen Wert überschreitet. Einige User mehr werden noch keine Spertre verursachen aber wenn man z.b. (nochnicht feststehende random Zahl) doppelt so viele User wie das Dorf mit der niedrigsten Userzahl hat, werden keine Anmeldungen mehr erlaubt.

Um Missbrauch zu vermeiden werden in diesem Zusammenhang keine nicht genehmigten Multis erlaubt. Außerdem wird das System zur Erkennung von Multis verbessert werden.
 
Änderung am 01.07.2016 06:15 Uhr
Coadmins können Forensperren nun selbstständig aufheben/vergeben.
 
Änderung am 29.06.2016 20:46 Uhr
Wiederholter Einsatz des selben Angriffs heißt nun wiederholter Einsatz der selben Aktion und bezieht sich auf alle vollen Aktionen.
Link
 
Änderung am 29.06.2016 19:41 Uhr
Man kann sich nun nurnoch mit einer bestätigten Mailadresse einloggen.

Beim Login kann man, sofern man eine gültige Adresse angegeben hatte, einen Bestätigungscode anfordern.

User, welche offensichtlich keine gültige Mailadresse angegeben haben werden entfernt, da diese sowieso keine Möglichkeit mehr haben einen Bestätigungscode anzufordern.
 
Änderung am 29.06.2016 00:01 Uhr
Die Überlauffrist für Oto wird nicht verlängert. Bitte stellt eure Anträge ebenso wie Kiri bis zum 1.7.

Es können aber auch darüber hinaus noch bis zum Ende der RPglichen Frist RPGs geführt werden, die mit dem Untergang Otos zu tun haben. Die Umsetzung findet also lediglich schon im System statt, schränkt euch aber wenn ihr es noch etwas länger bespielen wollt nicht in eurem RP ein.
 
<--- 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, [10], 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27 --->
Impressum      © narutorpg.de