Login
Nick
Passwort
Neuen Account erstellen
Letzte Neuerungen:

<--- 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, [14], 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27 --->
Änderung am 08.05.2016 20:16 Uhr
Für Personen aus Kiri oder Oto, die im Zuge der Dorfauflösung Missing werden wollen:
Bitte stellt die dazu nötigen Anfragen bis spätestens zum 8.6. Danach werden keine Missing-Anträge, die auf Grund der Dorfauflösung geschehen mehr angenommen, da entsprechende Vorausplanungen nötig sind.
 
Änderung am 01.05.2016 23:30 Uhr
Der Einladungslink zum Discordserver und wer online ist wird nun im Header angezeigt.
Ob er dauerhaft da bleibt ist noch unklar, da es erstmal testweise ist.

Wer das nicht sehen will kann es btw in den Userdaten deaktivieren.
 
Änderung am 26.04.2016 19:09 Uhr
Sakade wird temporär als Regel-Co eingetragen. Das liegt daran, dass er die Kuchirassen updaten und ausgearbeitete Tiere/Rassen ins Wiki übertragen soll. Daher benötigt er Einsicht in die EEs. Er bearbeitet nichts regeltechnisches, bitte schreibt ihn daher nicht deswegen an.
 
Änderung am 26.04.2016 12:37 Uhr
Folgende Kuchiyoserassen wurfen entfernt, da sie niemand beherrschte oder derzeit beantragt hat:
Fledermäuse, Hirsch, Katze, Mantis, Ratte und Skorpion
 
Änderung am 26.04.2016 10:40 Uhr
Ergänzung zu den EEs: Wann gilt eine EE als umgesetzt, sodass eine neue EE erstellt werden kann?
EEs gelten erst dann als umgesetzt, wenn die beantragende Person diese in vollem Umfang gelernt hat. Es genügt nicht nur Teile der EE zu erlernen.
Link
 
Änderung am 26.04.2016 10:34 Uhr
Eigenentwicklungen präzisiert:
Im System muss immer derjenige, der die EE erhält, diese beantragen. Die Person, welche mit der Entwicklung beauftragt wird erstellt diese lediglich in einem RPG-Log.

Link
 
Änderung am 24.04.2016 16:17 Uhr
Wichtig! Falls ihr Kuchiyose no Jutsu habt beantragt bitte einen Änderungswunsch, um diese an die neuen Rasseregeln anzupassen!
Link
Falls ihr die Rasse nicht entwickelt habt, sondern nur Tiere daraus habt macht es stellvertretend bei einem eurer Tiere!

Wenn mehrere Leute eine Kuchiyoserasse haben und Vorschläge für die Anpassung einreichen werden wir versuchen den Weg zu finden, der für diese am Besten passt.

Rassen, die bis zum 24.5. nochnicht angepasst wurden, werden wir selbstständig auf die neuen Regeln anpassen.
 
Änderung am 24.04.2016 11:00 Uhr
TP-Kosten von Items ausdefiniert.

Link
 
Änderung am 23.04.2016 14:36 Uhr
Alle nicht fertigen EEs wurden in den Standbymodus versetzt und Änderungswünsche an fertigen EEs raus genommen.

Dies ist der Fall, damit keine EEs an denen garkein Interesse mehr besteht die Wareschlange oder das Center verstopfen.

Es werden ab sofort wieder EEs bearbeitet. Beachtet aber bitte, dass Hatsu derzeit der einzige Regel-Co ist und sich noch einarbeiten muss, weshalb sich die Bearbeitungen etwas ziehen können.

Wir hoffen möglichst bald weitere Regel-Cos zu finden.

Für die EEs wird vorrangig Hatsu zuständig sein. Ich kümmere mich weiterhin um allgemeine Regel-Änderungen und Anpassungen in anderen Bereichen.
 
Änderung am 23.04.2016 13:32 Uhr
Regel und Beispiele eingeführt, wie man rpgintern ein Dorfoberhaupt absetzen kann.
Link
 
Änderung am 23.04.2016 11:58 Uhr
Die Anforderungen zum Regel-Co wurden überarbeitet.

Bewerber müssen nun immer seit mindestens 3 Monaten Kampfrichter sein und bereits mindestens 5 Kämpfe gerichtet haben.

Dies hat den Grund, dass Regel-cos zum Einen entsprechend regelkundig sein müssen, zum Anderen aber auch die Vergangenheit gezeigt hat, dass Regel-cos ohne Kampfrichtererfahrung häufig Regelkonstrukte erstellen, die an dem, was ein Kampfrichter in der Praxis zeitnah auswerten und verstehen kann völlig vorbei zielen.
 
Änderung am 19.04.2016 23:22 Uhr
Genauer definiert, wann der Sinneseindruck einer Genjutsu hinreichend wahrgenommen wird.

Wir hoffen, dass Genjutsus dadurch mehr in die Rolle schlüpfen, welche ihnen eigentlich zugedacht war. Ein sehr taktisches Instrument, welches im Rollenspiel sehr mächtig sein kann, jedoch im Kampf nur außerordentlich schwer bishin zu nahezu garnicht einzusetzen ist.

Hier seht ihr alle Änderungen:
Link
 
Änderung am 19.04.2016 21:39 Uhr
Verwarnungsarten im Strafenkatalog definiert.
Link
 
Änderung am 18.04.2016 22:25 Uhr
Anderung an Bunshin mit freiem Willen:
"Da dem Kampfrichter oder Spielleiter der Charakter nicht immer bekannt ist, müssen die Eigenschafen der Bunshin mit dem Grad der Ausprägung vor der ersten Anwendung per RPG-Anfrage als Spezialregel festgehalten werden."

siehe hier:
Link

Bitte stellt die dazugehörige Anfrage bis spätestens zum 2.5. . Danach werden diese nichtmehr nutzbar sein, wenn keine solche Spezialregel existiert.

Die Eigenschaften müssen im Rahmen der vorgegebenen Eigenschaften denen des eigenen Charakters entsprechen.
 
Änderung am 17.04.2016 18:28 Uhr
Auf den Seiten EP und BP im Wiki wurde ergänzt, dass ab 1EP/BP am Hals kein Schlucken mehr möglich ist.
 
Änderung am 17.04.2016 13:30 Uhr
Hallo,
wir wollen in der nächsten Zeit ein neues System zur Einstellung von Coadmins testen. Testweise wird dieses erstmal bei den RPG-Cos laufen. Möglicherweise wird es jedoch später auch auf andere Bereiche ausgeweitet.
Leider besteht, trotz verschiedener Versuche das Problem zu beheben, immernoch eine recht bescheidene Anzahl Personen für diese Posten zur Verfügung.
Daher möchten wir von nun an, wenn zu wenig Bewerbungen für diesen Posten vorhanden sind, gezielt auf Personen zugehen, welche aus unserer Sicht potentiell für den Posten geeignet sein könnten.
Diese werden von den Coadmins der entsprechenden Bereiche vorgeschlagen und anhand ihrer Aktivität und bisheriger Leistungen, wie zum Beispiel in Logs beurteilt.
Diese Personen erhalten dann jeweils einen der erfahrenen Coadmins als Ansprechpartner und werden von diesem eingearbeitet. Es wird dann jeweils 1-2 Monate lang geschaut, ob diese tatsächlich geeignet sind und ob die Zusammenarbeit gut funktioniert. Wenn ja werden diese Personen dauerhaft als RPG-Co behalten. Falls es nicht funktioniert werden diese ausgetauscht.

Das wird natürlich lediglich dann stattfinden, wenn wir die Kapazitäten haben, um diese Personen effektiv zu betreuen. So hoffen wir zum Einen auch solche Personen für den Posten begeistern zu können, die sich nochnicht so sicher sind, ob sie erfahren genug sind und zum Anderen nichtmehr spontan jemanden einarbeiten zu müssen, wenn jemand abspringt, sondern hoffentlich schon ein paar Personen da zu haben mit denen man dann wie gewohnt weiter arbeiten und euch lange Wartezeiten ersparen zu können.

Natürlich kann man sich jederzeit weiterhin auf den anderen Wegen bewerben und erhält die selben Chancen, wie immer.
 
Änderung am 15.04.2016 17:31 Uhr
Es gibt wieder ein öffentliches Kritikforum. Dieses findet ihr im Bereich Ämter. Beachtet jedoch die gesonderten Regeln für dieses Forum.

Das Forum ist ersteinmal testweise mit diesen Regeln vorhanden.

Sollte es trotz der strikteren Regeln wieder zu stark usarten, wird dieses entfernt.
 
Änderung am 13.04.2016 17:31 Uhr
Formel des Wurfwaffenschadens nochmal überarbeitet. Klammersetzung ist schon ne fiese Sache.
 
Änderung am 13.04.2016 12:56 Uhr
Geanu geregelt, wie man das MS erhält Link

Die Formel für den Schaden von Wurfwaffen wurde angepasst, sodass diese nun unabhängig von der Wurfwaffenzahl gilt. Link

Ergänzt, was man unter einem völlig falschen Ansatz bei der Forschung versteht. Link

Lernfähigkeit: Es wurde ergänzt, wann eine Fähigkeit als komplett gesehen gilt und was passiert, wenn man nur einen Teil einer Fähigkeit sieht. Link
 
Änderung am 09.04.2016 14:33 Uhr
Die LF-Anfragen werden mit Ablauf der Wikifrist am 11. entfernt. (also die, die man früher im Lf-Center stellen und aktuell noch da sehen kann).
Daher erinnere ich nochmal daran diese bitte zu sichern, falls alte Anfragen noch benötigt werden.

Außerdem wird mit dieser Frist auch das alte Wiki aus NG entfernt werden.
 
Änderung am 05.04.2016 18:55 Uhr
Die Dorfitems, welche niemand besaß wurden nun entfernt. Dies betrifft:
Schallfaust, schallstab, donnerklinge, Gift-Pfeil, Washite-aigo, Guys Hanzou Men, Shuriken Diskus, Kettenhund, Flug Extremitäten, Kugiuchi Ki, Bolzenmagazin, Zwillingsklinge, Kleiner Charon, Engokyomo Takis, Nan iro Tekken, Zenhaku Itto Einbau, Gift Pfeil
 
Änderung am 27.03.2016 20:49 Uhr
Alte Anfragen, die nicht abgelehnt oder gelöscht wurden, wurden wieder geöffnet.
Diese Anfragen werden innerhalb der nächsten Zeit in folgende Zustände eingeteilt.
1. Nichtmehr benötigt -> Diese Anfragen werden komplett gelöscht
2. Dauerhaft -> Diese Anfragen sind dauerhaft gültig (außer es passiert etwas im RP, was dies ändert). Sie werden außerdem grob überprft, ob sie noch mit den aktuellen Regeln kompatibel sind und notfalls angepasst. User haben die Gelegenheit, um sich zu Änderungen zu äußern
3. Vorübergehen -> hier wird ein Zeitraum festgelegt, wie lange sie (ab jetzt) gültig sind. User haben 7 Tage Zeit, um den Zeitraum ggf anpassen zu lassen, sobald ein Co etwas dazu geschrieben hat.

Bitte schaut danach, ob in einer eurer Anfragen etwas neues steht und antwortet falls nötig zeitnah. Bitte beachtet, dass wir auf Grund der hohen Anzahl Anfragen nur bedingt Rücksicht auf Personen, die sich nicht äußern oder Personen, die nicht kompromissbereit sind nehmen können.
 
Änderung am 26.03.2016 16:05 Uhr
Innerhalb der nächsten Wochen werden nach und nach nichtmehr benötigte Anfragen gelöscht werden.
Dies betrifft z.b. folgendes:
Es wird für eine Sache grundsätzlich keine Anfrage mehr benötigt (z.B. Freiwlliger Charaktertod, Erlernen von S-Rang Jutsus und weiteres)
Eine Sache wird grundsätzlich nichtmehr genehmigt (Z.B. Erlernen von A-Rang Jutsus mit Geninniveau)
Eine Sache existiert nichtmehr (z.b. Spezialtraining)
Abgelehnte Erlaubnisse, die älter als 2 Jahre sind
Auf Wunsch des Users zu entfernende Anfragen, die älter als 2 Jahre sind, sofern sie keine für uns weiterhin relevanten Informationen enthalten

Wundert euch also bitte nicht, falls euch plötzlich Anfragen fehlen.
 
Änderung am 23.03.2016 18:10 Uhr
Katon Heki und Katon Bookaheki entfernt. Niemand beherschte sie und sie wären so oder so entweder massiv überarbeitet oder sogar komplett entfernt worden.
 
Änderung am 22.03.2016 16:47 Uhr
EE-Items, welche niemand besaß+kaufen konnte und deren Ersteller nichtmehr bestehteht wurden aus dem Spiel entfernt.
Dorfitems und öffenliche Items wurden bestehen gelassen. Allerdings könnte es sein, dass auch von diesen bald welche entfernt werden, sofern sie niemand besitzt. Falls ihr also ein Item noch unbedingt haben möchtet kauft dieses bitte innerhalb der nächsten 2 Wochen.

Welche Items entfernt werden steht nochnicht sicher fest, allerdings werden es voraussichtlich vorallem solche sein, die schon länger kaufbar sind und entweder nicht gut ins Spiel passen oder bei denen es bereits Items mit sehr ähnlicher oder sogar der gleichen Wirkung gibt.
 
Änderung am 17.03.2016 12:27 Uhr
Umfragenergebnisse können nun nach Dorf, Rang und Aktivität gefiltert angezeigt werden.
 
Änderung am 10.03.2016 02:49 Uhr
Der Strafenkatalog wurde um folgenden Punkt in besonders schweren Fällen ergänzt:

- Vorsatz, sofern davon auszugehen ist, dass dem durchschnittlichen User der Verstoß bewusst ist

Gemeint ist damit vorallem soetwas, wie das eine Person plötzlich 20 TP zuviel hat, dies nicht meldet, eine Person eine schwere Beleidigung äußert, wo es auch keine Interpretationssache mehr ist, ob das okay ist und ähnliches.
 
Änderung am 29.02.2016 21:39 Uhr
Es gibt nun die Möglichkeit, wenn man früher gewisse Wisensstufen hatte diese gegen Fähigkeiten zu tauschen.

Folgendes Tauschmöglichkeiten sind vorhanden:
Wissen über Chakra + Wissen über Jutsus = Jutsuforschung
Wissen über Chakra + Wissen über Technik oder Wissen über Chakra + Wissen über Waffen = Itemforschung
Wissen über Technik = Einbrechen
Wissen über Technik = Gebäude sichern
Wissen über bedeutende Personen und Wissen über Geschichte = Imitation
Wissen über Geschichte = Orientierung
Wissen über Natur = Überleben in der Natur
Wissen über Jutsu = Jutsulehre
Wissen über Jutsu, Waffenwissen, Wissen über Chakra und Wissen über Bluterben = Aktionen durchschauen

Wenn mehrere Wissensarten angegeben sind muss man stets alle davon auf der entsprechenden Stufe besitzen, um den Tausch durchzuführen.

Für die Stufen gilt:
Wissensstufe : Fähigkeitsstufe
1-6 : 1
7-8 : 2
9-10: 3

Außerdem kann man nach wie vor noch die alten Tausch/Rückgabemöglichkeiten nutzen.
 
Änderung am 11.02.2016 00:52 Uhr
Nicht offizielle KRs können nurnoch bis zum 31.3.2016 alles richten.
Bitte stellt bis dahin die Anfrage, um Kampfrichter via Log zu werden, wenn ihr das wollt.
 
Änderung am 10.02.2016 19:00 Uhr
Verstecken und Sinnesschärfe wurden angepasst.

Der Hintergrund ist, dass sowohl Sinnesschärfe, als auch Verstecken eigentlich für Attentäter beziehungsweise solche Personen, welche diese verhindern wollen interessant sein sollten.

Aktuell werden beide Fähigkeiten jedoch eher allgemein in jeder Lage genutzt und jeder muss sie haben.

Bei Verstecken wurde konkret angegeben, womit dieses kombinierbar ist und was bei welchem Würfelergebnis heraus kommt. Außerdem sind Kombinationen mit anderen Fähigkeiten/Jutsus außer bei wenigen Ausnahmen erst ab der 2. Runde möglich.

Sinnesschärfe wurde zu einer vollen Aktion gemacht.

Es ist ersteinmal eine experimentelle Regel und es kann sein, dass dies noch weiter angepasst wird und die dazugehörigen Jutsus werden auf jeden Fall noch angepasst.

Dennoch hoffe ich, dass es schonmal einen Schritt in die richtige Richtung darstellt und diese Fähigkeiten mehr zu den Techniken eines Spezialisten macht.

Wenn jemand Verstecken/Sinnesschärfe zurückgeben möchte ist dies über eine sonstige Anfrage bis zum 31.3. möglich.
 
<--- 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, [14], 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27 --->
Impressum      © narutorpg.de