Login
Nick
Passwort
Neuen Account erstellen
Letzte Neuerungen:

<--- 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, [22], 23, 24, 25, 26, 27 --->
Änderung am 08.03.2014 23:03 Uhr
Behandlungszeit von Vergiftungen vermerkt
 
Änderung am 08.03.2014 22:56 Uhr
Einschränkungspunkte nach einer Operation bei Operationen zugefügt.
 
Änderung am 08.03.2014 22:54 Uhr
Regeneration im Krankenhaus angepasst
Krankenhausaufenthalte können nun nicht mehr genutzt werden, um EP-Schaden zu heilen, der eigentlich einer Operation bedarf.
 
Änderung am 08.03.2014 22:19 Uhr
Abhandlung von Boni und Mali klar definiert
 
Änderung am 08.03.2014 22:02 Uhr
Genjutsu und Bunshin eingeführt:
- Bunshin können von Genjutsu belegt werden.
- Besitzen die Bunshin einen freien Willen oder sind programmiert worden, so wirken Genjutsu normal auf sie.
- Genjutsu, die beispielsweise Schmerz zufügen oder den Bunshin einschlafen ließen, zerstören die Bunshin.
- Alle anderen Arten von Bunshin (z.B. steuerbare Bunshin) werden durch eine Genjutsu zerstört.
 
Änderung am 08.03.2014 21:58 Uhr
Kuchiyose no Jutsu - Kosten der Gruppenbeschwörungen klar definiert:
- Gruppenbeschwörungen: 1/3 der TP-Kosten der Tiere, die gleichzeitig beschworen werden sollen, laufen per Eigenentwicklungen.
 
Änderung am 08.03.2014 21:48 Uhr
Jutsu - Genso Bomu: Die Wirkung wurde verständlicher formuliert.
 
Änderung am 08.03.2014 18:37 Uhr
Jutsu Ryuudaitoppa überarbeitet. Genjutsu wirken normal auf diese Wesen.
 
Änderung am 08.03.2014 16:20 Uhr
Erweiterung der Erlaubnis des eigenständigen Lernens durch Missionserfahrung:
Deutlicher gemacht welche Kuchiyosetiere man mit den Erweiterungsstufen 3 und 4 eigenständig trainieren kann, sowie die Beschreibung leicht umformuliert.
Link
 
Änderung am 08.03.2014 14:11 Uhr
Fischmenschen - Leichtere Bewegung unter Wasser:

"Sie können sich außerdem 75% so weit bewegen, wie an Land (An Stelle von 50%).
Gleichzeitige Bewegung und Aktion bringen keine Mali mit sich."
Hinzugefügt.

Link
 
Änderung am 08.03.2014 14:02 Uhr
Mokuton Fragen und Antworten: Frage - Um welche Baumart handelt es sich bei den erstellten Bäumen? beantwortet. Es handelt sich um einfache Laubbäume.

Link
 
Änderung am 23.02.2014 10:17 Uhr
Kirigakure no Jutsu überarbeitet. Die Dichte ist nichtmehr veränderbar.
 
Änderung am 20.02.2014 21:11 Uhr
Neue Siegelrollen eingeführt:

Einfache verzögernde Siegelrolle: Fasst 1 Gegenstand und verdoppelt die Zeit, die der Gegenstand haltbar ist (primärer RPG-Nutzen), Siegelkunst 2
Verzögernde Siegelrolle: Fasst 5 Gegenstände und verdoppelt die Zeit, welche diese Gegenstände haltbar sind (primärer RPG-Nutzen), Siegelkunst 3
Einfache zeitlose Siegelrolle: Fasst 1 Gegenstand und stoppt die Zeit für diesen (z.B. für das Aufbewahren von Leichen), Siegelkunst 3
Zeitlose Siegelrolle: Fasst bis zu 5 Gegenstände und stoppt die Zeit für diese (z.B. für das Aufbewahren von Leichen), Siegelkunst 4

Lagerplätze eingeführt:
Zeitloser Lagerplatz: Fasst 1 Gegenstand (z.B. eine Leiche) und stoppt die Zeit für diesen. Kann per RPG- und/oder LF-Erlaubnis zugeteilt werden. Dort gelagerte Leichen lassen sich außerdem z.B. für Edo Tensei beschwören.

Leichen und Co, die nicht in solch einer Siegelrolle oder solch einem Lagerplatz gelagert sind, können nicht verwendet werden.
 
Änderung am 18.02.2014 11:47 Uhr
Zusatz bei den Grundinformationen zur Wahrnehmung hinzugefügt:
"Wichtig dabei ist, dass man immer mindestens von einem Wahrnehmungswert von 75 ausgeht. Dies bedeutet, wenn jemand z.b. 50 Geschwindigkeit hat und keine Sinnesschärfe, er dennoch einen Wahrnehmungswert von 75 besitzt; es wird hochgesetzt."
 
Änderung am 01.02.2014 14:26 Uhr
Kampfrichter, die lange Zeit keine Kämpfe mehr gerichtet haben, wurden aus dem Posten entfernt.
 
Änderung am 23.01.2014 21:21 Uhr
Seile sind nun auf 2x Stapelbar
 
Änderung am 20.01.2014 20:44 Uhr
Kleine Anpassungen bei einigen auf Chakrabasierenden Taijutsu im Bezug auf die Anforderungen.

Gouwan
Taijutsu: 1 -> 3
Ninjutsu: 3 -> 2

Kaimetsu Gouwan
Gouwan
Taijutsu: 2 -> 5
Ninjutsu: 5 -> 3

Hakke Hyaku Ni Ju Hashou
Taijutsu: 3 -> 5
Ninjutsu: 5 -> 3

Hakke Rokujuu Yonshou
Taijutsu: 2 -> 4
Ninjutsu: 3 -> 3

Hakke Shou Kaiten
Taijutsu: 0 -> 1
Ninjutsu: 3 -> 3
 
Änderung am 20.01.2014 20:33 Uhr
Blasrohr hat jetzt eine Nachladezeit von einer Runde.
Blasrohrpfeile können nicht geworfen werden.
 
Änderung am 20.01.2014 20:14 Uhr
Chuuninexamen: Spielleiter-Fehler in Spielleiter- und Kampfrichter-Fehler umbenannt und überarbeitet.
 
Änderung am 13.12.2013 13:53 Uhr
Hinweis zum Durchschauen von Kawarimi hinzugefügt.
 
Änderung am 08.12.2013 18:14 Uhr
Schon vor einiger Zeit wurden die Punkte 8,9 und 10 bei den allgemeinen Verwarnungen erweitert und der Punkt "sowie das Ausschließen einzelner Mitglieder zuständiger Instanzen, sofern diese nicht direkt betroffen sind und somit ein Ausschluss gerechtfertigt ist." hinzugefügt.

Leider scheint der Eintrag unter den Neuerungen verloren gegangen zu sein, weshalb wir euch hiermit nocheinmal darauf Aufmerksam machen.

Link
 
Änderung am 27.11.2013 00:59 Uhr
Missionseinstufungen ohne Kampfgefahr, eingeführt.
 
Änderung am 12.11.2013 22:25 Uhr
Regelung zum Standby-Modus bei RP-Anfragen hinzugefügt.
 
Änderung am 11.11.2013 17:12 Uhr
Mangekyou Sharingan angepasst.

- Es wird nun ein Unterschied in den Kosten gemacht.
- Implantierte MS sind auf 1 Jutsu beschränkt.
 
Änderung am 11.11.2013 17:09 Uhr
Mangekyou Sharingan angepasst.
- Es wird nun ein Unterschied in den Kosten gemacht.
- Implantierte MS sind auf 1 Jutsu beschränkt
 
Änderung am 08.10.2013 15:24 Uhr
Strafenkatalog ergänzt.

Zu dem Punkten 8,9 und 10 bei den allgemeinen Verwarnungen folgenden Ansatz hinzugefügt:

Unter diesen Punkt fällt auch das Nichteinhalten von Absprachen und Co in diesem Bereich, sowie das Ausschließen einzelner Mitglieder zuständiger Instanzen, sofern diese nicht direkt betroffen sind und somit ein Ausschluss gerechtfertigt ist.

Link
 
Änderung am 30.09.2013 14:02 Uhr
Kleine Neuerung: Bei der Kuchiyoserasse Kröten zählen nun auch die Frösche dazu.
 
Änderung am 13.09.2013 12:26 Uhr
"Aktivierung von fremden Siegeln" präzisiert, da es da zu Verständnisfragen kam.
 
Änderung am 10.09.2013 06:37 Uhr
Chuuninexamen:
Reihenfolge des Chuuninexamens und Frist für das Einreichen der Prüfungen zugefügt.

Nächstes Jahr im März ist damit Kumogakure Veranstalter des Examens, im Anschluss im September Kusagakure.
 
Änderung am 09.09.2013 22:01 Uhr
Implantiertes Byakugan, Information hinzugefügt:
Man kann aber im Sichtfeld grob Chakra sehen (damit ist kein Jutsu durchschauen etc. gemeint) und die Tenketsu erkennen.
 
<--- 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, [22], 23, 24, 25, 26, 27 --->
Impressum      © narutorpg.de