Login
Nick
Passwort
Neuen Account erstellen
Letzte Neuerungen:

<--- 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, [13], 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27 --->
Änderung am 02.06.2016 00:35 Uhr
Charaktertod:
Ergänzt, dass man auch auf Events sterben kann.
Akademisten können nun auch die Chartodregel nutzen.
Akademisten können auch bei Haushaltsunfällen sterben.
Ranganforderungen, die weder Jutsu, noch Fähigkeiten sind werden übernommen.
Strafen werden übernommmen
Link
 
Änderung am 29.05.2016 21:43 Uhr
Folgende Rüstungsitem wurden entfernt, da sie die selbe Rüstungszone mit den selben Rüstungswerten (oder schlechter aber selbes niveau), wie andere existente geschützt haben:
Handschuhe, Oberarmschutz, Oberschenkelschutz.

Falls es schon jemand erworben hatte wurde das Geld erstattet.

Die Items Armschützer und Beinschützer sind nun überall am Arm/Bein anlegbar
 
Änderung am 28.05.2016 16:29 Uhr
Von Yamagakure gehen nun 60% des Missionssolds an die Dörfer (rein rpglich), statt zuvor 50/50.

Außerdem können nun unter gewissen Bedingungen Lokalitäten in Yamagakure eröffnet werden, sowie Training an Dörfer gegeben werden, mit welchen mindestens Frieden herrscht.

Genaueres siehe hier:
Link
 
Änderung am 28.05.2016 13:44 Uhr
Die Dorflobbys wurden abgeschafft, da sie sowieso so gut wie nie genutzt wurden. Die Bündnislobbys/Yamalobby bestehen weiterhin.
 
Änderung am 28.05.2016 02:42 Uhr
Die pro Monat in TP umtauschbaren AP auf 16 erhöht.
 
Änderung am 27.05.2016 14:12 Uhr
Die Items wurden resettet und auch das Geld neu verteilt.

Als nächster Schritt wird das genaue Balancing der Items stattfinden.

Vorher habt ihr allerdiungs einen Monat lang Zeit euch die Items zu kaufen, an denen ihr wirkliches Interesse habt. Achtet dabei darauf, dass es nicht auf die konkrete Stärke, sondern auf den Effekt ankommt.
Wir möchten wissen welche Items wirklich das Interesse der Spielerschaft wecken und welche zuvor nur gekauft wurden, weil man halt gerade Geld übrig hattet, damit wir uns bei der Überarbeitung auf diese fokussieren können. Items welche nicht oder zu selten gekauft werden könnten deaktiviert oder komplett entfernt werden.
 
Änderung am 22.05.2016 21:01 Uhr
Derzeit gibt es leider einige Accounts ohne bestätigte Emailadresse. Dies mag zum Teil auch an dem bisher bestehenden Bug liegen, aber nicht alle davon wurden in einem Zeitraum erstellt, der dieses erklärt und nicht alle haben überhaupt eine Mailadresse angegeben.

Bitte bestätigt eure Mailadressen bis zum 22.6. Danach wird ohne bestätigte Mailadresse kein Login mehr möglich sein. Natürlich kann man sich, solange der Account besteht, auch daraufhin noch eine Bestätigungsmail anfordern, allerdings wird dies nur möglich sein, wenn bereits vorher eine gültige Adresse angegeben wurde, zu welcher man Zugriff hat.
 
Änderung am 15.05.2016 17:12 Uhr
Wundert euch bitte auch nicht, falls dabei Items verschwinden. Ihr könnt die normalen Items solange einfach weiterhin nutzen, wenn ihr eine Mission in diesem Zeitraum habt, das Ganze dürfte aber innerhalb weniger Tage abgeschlossen sein.
 
Änderung am 15.05.2016 17:05 Uhr
Innerhalb der nächsten Zeit wird bei Items folgendes angepasst:
Niveau (z.b. e-rang wird zugefügt)
Kosten (TP-/Ryokosten werden auf das Niveau angepasst und ggf hinzugefügt)

Anschließend wird der Geld/Itemreset stattfinden.

Die Effekte werden im Anschluss daran im Rahmen des entsprechenden Niveaus auf die Items verteilt. Bei von Spielern erstellten EEs wird es zu dem Zeitpunkt noch die Möglichkeit geben ggf Änderungen vorzunehmen.
 
Änderung am 10.05.2016 16:47 Uhr
Festnageln überarbeitet.
Entfernt, dass nur eine Wurfwaffe genutzt werden kann, dafür ergänzt:

Der Angriff kann mit einer oder mehreren Wurfwaffen durchgeführt werden.
Ab 2 genutzten Wurfwaffen gibt jede Waffe, welcher der Gegner ausweicht oder welche er abwehrt diesem einen [[Bonus]] von 15% auf Befreien.
 
Änderung am 10.05.2016 15:50 Uhr
TP-Kosten von Sinnesschärfe auf 15/15/15/20 geändert. Zuviel ausgegebene TP wurden erstattet.
 
Änderung am 10.05.2016 15:28 Uhr
Verstecken: Trefferzonen Beine/Arme ebenfalls ergänzt.
 
Änderung am 10.05.2016 15:12 Uhr
Die Nutzung von Mehrfachschlag kostet nun 80 Ausdauer.
 
Änderung am 10.05.2016 14:58 Uhr
Verstecken/Sinnesschärfe überarbeitet.

Bei Sinnesschärfe ergänzt:
Sinnesschärfe kann auch passiv genutzt werden. Die Stufe des Anwenders wird in diesem Fall um 2 gesenkt, kann jedoch nicht unter 0 sinken.

Verstecken:
Trefferzone Hals (Vorne) von Hinten ergänzt
* Angriffe mit mehreren Wurfwaffen von Hinten, welche als leise deklariert wurden.
ergänzt
 
Änderung am 10.05.2016 14:30 Uhr
Brandeffekt, Blutungspunkte und Erstickung: Diew Grenze für ko wurde auf 70 und die Grenze für Tod auf 120% gesenkt.
 
Änderung am 09.05.2016 15:21 Uhr
Bei der Dorfauflösung sollten Personen, die KEIN Missing werden wollen bis zum 8.7. den Antrag zum Überlaufen stellen. Missing Anträge müssen bis zur gesondert dazu genannten Frist gestellt werden.

Wer bis zum 8.7. kein Dorf gewählt hat und auch kein Missing ist wird zufällig einem anderen Dorf zugeteilt.
 
Änderung am 08.05.2016 20:16 Uhr
Für Personen aus Kiri oder Oto, die im Zuge der Dorfauflösung Missing werden wollen:
Bitte stellt die dazu nötigen Anfragen bis spätestens zum 8.6. Danach werden keine Missing-Anträge, die auf Grund der Dorfauflösung geschehen mehr angenommen, da entsprechende Vorausplanungen nötig sind.
 
Änderung am 01.05.2016 23:30 Uhr
Der Einladungslink zum Discordserver und wer online ist wird nun im Header angezeigt.
Ob er dauerhaft da bleibt ist noch unklar, da es erstmal testweise ist.

Wer das nicht sehen will kann es btw in den Userdaten deaktivieren.
 
Änderung am 26.04.2016 19:09 Uhr
Sakade wird temporär als Regel-Co eingetragen. Das liegt daran, dass er die Kuchirassen updaten und ausgearbeitete Tiere/Rassen ins Wiki übertragen soll. Daher benötigt er Einsicht in die EEs. Er bearbeitet nichts regeltechnisches, bitte schreibt ihn daher nicht deswegen an.
 
Änderung am 26.04.2016 12:37 Uhr
Folgende Kuchiyoserassen wurfen entfernt, da sie niemand beherrschte oder derzeit beantragt hat:
Fledermäuse, Hirsch, Katze, Mantis, Ratte und Skorpion
 
Änderung am 26.04.2016 10:40 Uhr
Ergänzung zu den EEs: Wann gilt eine EE als umgesetzt, sodass eine neue EE erstellt werden kann?
EEs gelten erst dann als umgesetzt, wenn die beantragende Person diese in vollem Umfang gelernt hat. Es genügt nicht nur Teile der EE zu erlernen.
Link
 
Änderung am 26.04.2016 10:34 Uhr
Eigenentwicklungen präzisiert:
Im System muss immer derjenige, der die EE erhält, diese beantragen. Die Person, welche mit der Entwicklung beauftragt wird erstellt diese lediglich in einem RPG-Log.

Link
 
Änderung am 24.04.2016 16:17 Uhr
Wichtig! Falls ihr Kuchiyose no Jutsu habt beantragt bitte einen Änderungswunsch, um diese an die neuen Rasseregeln anzupassen!
Link
Falls ihr die Rasse nicht entwickelt habt, sondern nur Tiere daraus habt macht es stellvertretend bei einem eurer Tiere!

Wenn mehrere Leute eine Kuchiyoserasse haben und Vorschläge für die Anpassung einreichen werden wir versuchen den Weg zu finden, der für diese am Besten passt.

Rassen, die bis zum 24.5. nochnicht angepasst wurden, werden wir selbstständig auf die neuen Regeln anpassen.
 
Änderung am 24.04.2016 11:00 Uhr
TP-Kosten von Items ausdefiniert.

Link
 
Änderung am 23.04.2016 14:36 Uhr
Alle nicht fertigen EEs wurden in den Standbymodus versetzt und Änderungswünsche an fertigen EEs raus genommen.

Dies ist der Fall, damit keine EEs an denen garkein Interesse mehr besteht die Wareschlange oder das Center verstopfen.

Es werden ab sofort wieder EEs bearbeitet. Beachtet aber bitte, dass Hatsu derzeit der einzige Regel-Co ist und sich noch einarbeiten muss, weshalb sich die Bearbeitungen etwas ziehen können.

Wir hoffen möglichst bald weitere Regel-Cos zu finden.

Für die EEs wird vorrangig Hatsu zuständig sein. Ich kümmere mich weiterhin um allgemeine Regel-Änderungen und Anpassungen in anderen Bereichen.
 
Änderung am 23.04.2016 13:32 Uhr
Regel und Beispiele eingeführt, wie man rpgintern ein Dorfoberhaupt absetzen kann.
Link
 
Änderung am 23.04.2016 11:58 Uhr
Die Anforderungen zum Regel-Co wurden überarbeitet.

Bewerber müssen nun immer seit mindestens 3 Monaten Kampfrichter sein und bereits mindestens 5 Kämpfe gerichtet haben.

Dies hat den Grund, dass Regel-cos zum Einen entsprechend regelkundig sein müssen, zum Anderen aber auch die Vergangenheit gezeigt hat, dass Regel-cos ohne Kampfrichtererfahrung häufig Regelkonstrukte erstellen, die an dem, was ein Kampfrichter in der Praxis zeitnah auswerten und verstehen kann völlig vorbei zielen.
 
Änderung am 19.04.2016 23:22 Uhr
Genauer definiert, wann der Sinneseindruck einer Genjutsu hinreichend wahrgenommen wird.

Wir hoffen, dass Genjutsus dadurch mehr in die Rolle schlüpfen, welche ihnen eigentlich zugedacht war. Ein sehr taktisches Instrument, welches im Rollenspiel sehr mächtig sein kann, jedoch im Kampf nur außerordentlich schwer bishin zu nahezu garnicht einzusetzen ist.

Hier seht ihr alle Änderungen:
Link
 
Änderung am 19.04.2016 21:39 Uhr
Verwarnungsarten im Strafenkatalog definiert.
Link
 
Änderung am 18.04.2016 22:25 Uhr
Anderung an Bunshin mit freiem Willen:
"Da dem Kampfrichter oder Spielleiter der Charakter nicht immer bekannt ist, müssen die Eigenschafen der Bunshin mit dem Grad der Ausprägung vor der ersten Anwendung per RPG-Anfrage als Spezialregel festgehalten werden."

siehe hier:
Link

Bitte stellt die dazugehörige Anfrage bis spätestens zum 2.5. . Danach werden diese nichtmehr nutzbar sein, wenn keine solche Spezialregel existiert.

Die Eigenschaften müssen im Rahmen der vorgegebenen Eigenschaften denen des eigenen Charakters entsprechen.
 
<--- 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, [13], 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27 --->
Impressum      © narutorpg.de